Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen

Landesverband Rheinland-Pfalz

StartAktuellGruppen & KontakteDFG-VK MainzDFG-VK Hessen

nachfolgend Bilder von der Geburtsfeier (Fotos: Annamalt)

Geburtstagsfeier

Ein Jahr GI Café THE CLEARING BARREL

KAISERSLAUTERN

Richard-Wagner-Str. 48

Samstag, 23. MĂ€rz 2013, ab 15 Uhr

Mit Buffet & Live-Musik. Ruppert spielt

THE CLEARING BARREL in Kaiserslautern bietet Hilfe und Beratung fĂŒr U.S. MilitĂ€rangehörige zu Entlassung aus dem MilitĂ€r, ihren Rechten, ziviler psychologischer und Ă€rztlicher Hilfe und der Erlangung ihrer VersorgungsansprĂŒche. Mit ca. 50.000 G.I.s und ihren Angehörigen ist Kaiserslautern der grĂ¶ĂŸte US-MilitĂ€rstĂŒtzpunkt außerhalb der USA und der "FlugzeugtrĂ€ger" fĂŒr die von den USA betriebenen Kriege weltweit. 

Chris Capps-Schubert, Irakkriegsveteran und Deserteur, und Meike Capps-Schubert haben im MÀrz in Kaiserslautern das GI Café "The Clearing Barrel" eröffnet. Es steht in der Tradition der GI-Cafés wÀhrend des Vietnam-Kriegs.

FĂŒr ihr außergewöhnliches Engagement haben Chris und Meike Capps-Schubert im Juni 2012 den Rheinland-PfĂ€lzischen Friedenspreis erhalten (Laudatio von Matthias Jochheim).   Der Preis war undotiert, umso dringender ist es, der von vielen Seiten ausgesprochenen WertschĂ€tzung auch finanzielle UnterstĂŒtzung folgen zu lassen.

Artikel ĂŒbers GI CafĂ© in Friedlicht Nr. 56  S. 3f.

Spenden fĂŒrs GI CafĂ©

Military Counseling Network
Konto 601 988 6400, GLS-Bank, BLZ 430 609 67
Stichwort: GI Café
Die Spenden sind steuerlich absetzbar.

The Clearing Barrel
Richard-Wagner-Str. 48,
67655 Kaiserslautern
Geöffnet: Mi. - Sa. 15 Uhr mit offenem Ende

Letztes Update: 26.03.2014 18:31
Druckversion Kontakt Impressum