Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen

Landesverband Rheinland-Pfalz

StartAktuellGruppen & KontakteDFG-VK MainzDFG-VK Hessen

Pressemitteilung
zu den Steinwürfen auf die Fensterscheibe
des GI-Coffeehouse The Clearing Barrel in Kaiserslautern

In der Nacht vom Donnerstag, den 20.03., auf Freitag, den 21.03.2014, wurde die Glasfront des Anti-Kriegs-Cafés „The Clearing Barrel“ und des gemeinnützigen Vereins „Military Counseling Network e.V.“ in der Richard-Wagner-Straße in Kaiserslautern von Unbekannten zerstört.

Das Military Counseling Network wurde für seine Beratungs- und Friedensarbeit 2012 mit dem Rheinland-Pfälzischen Friedenspreis und 2013 mit dem Kirchheimbolander Friedenstagepreis ausgezeichnet.

Um ca. 01.30 Uhr kam es zu drei Steinwürfen, verübt durch drei Unbekannte. Hier entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Die Täter konnten in Richtung Pirmasenser Straße fliehen. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Es ist zu vermuten, dass die Tat einen rechtsradikalen Hintergrund hat.
Am 22.01.2014 kam es zu einer Kundgebung der NPD, welche sich gegen einen Vortrag in den Räumen des Lokals über ihre Parteistrukturen und Verbindungen zur Kameradschaftsszene richtete.

Desweiteren kam es zu Drohungen und Pöbeleien gegen das Café, außerdem wurden vor einigen Wochen die Fensterscheiben mit rechten Aufklebern beklebt.

Auf rechtsradikalen Internetseiten wird Stimmung gegen „The Clearing Barrel“ gemacht.

Zudem tauchten in den vergangen Tagen mehrere rechtsradikale Symbole und Parolen im Stadtgebiet auf (u.a. am Westbahnhof), die den Verdacht erhärten.

Trotz dieser feigen Attacke werden wir uns nicht einschüchtern lassen. Der Betrieb im Lokal wird davon nicht beeinträchtigt.

Im Anhang <= auf dieser Seite, DFG-VK RLP> finden Sie 2 Fotos, die Sie gerne veroffentlichen können.

Für eventuelle Nachfragen stehe ich ihnen gerne zur Verfügung. Sie können mich unter 0151-56727550 oder von Mi. bis Sa. ab 16 h im The Clearing Barrel, Richard-Wagner-Str.48, 67655 Kaiserslautern erreichen.

Mit freundlichen Grüßen,
The Clearing Barrel
Meike Capps-Schubert
Richard-Wagner-Str. 48
67655 Kaiserslautern
0151-56727550

Für ihr außergewöhnliches Engagement haben Chris und Meike Capps-Schubert im Juni 2012 den Rheinland-Pfälzischen Friedenspreis erhalten (Laudatio von Matthias Jochheim).   Der Preis war undotiert, umso dringender ist es, der von vielen Seiten ausgesprochenen Wertschätzung auch finanzielle Unterstützung folgen zu lassen.

 Artikel in Friedlicht Nr. 56  S. 3f.   Geburtstagsfeier des Clearing Barrel

Spenden fürs GI Café
Stichwort: Scheibe

  • PayPal: gi-cafe-germany@gmx.net

oder

  • Military Counseling Network e.V.
    GLS-Bank, Konto Nr.: 6019886400, BLZ 43060967
    IBAN:  DE21430609676019886400
    BIC/SWIFT Code: GENODEM1GLS  

Die Spenden sind steuerlich absetzbar.

The Clearing Barrel
Richard-Wagner-Str. 48,
67655 Kaiserslautern
Geöffnet: Mi. - Sa. 15 Uhr mit offenem Ende

Letztes Update: 27.03.2014 00:16
Druckversion Kontakt Impressum