Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen

Landesverband Rheinland-Pfalz

StartAktuellGruppen & KontakteDFG-VK MainzDFG-VK Hessen

Aktion am 17./18.7.2017: Bonnie Urfer, Steve Baggarly, Susan Crane, John LaForge, Gerd B├╝ntzly. Foto: Ralph Hutchison

Prozesse wegen Aktionen gegen Atomwaffen

 

 

gegen Gerd B├╝ntzly
wegen Eindringens in den Atomwaffenst├╝tzpunkt B├╝chel

Das Neueste (2. Juli 2019)

Zum dritten Mal f├╝r den Frieden im Gef├Ąngnis

Ab 21. Juni 2019 war Gerd B├╝ntzly wegen einer Aktion gegen Atomwaffen in B├╝chel f├╝r zehn Tage ins Gef├Ąngnis gegangen. Am 30. Juni wurde er freigelassen.

Gerd B├╝ntzly bietet einen Vortrag und Diskussion ├╝ber das Konzept des Zivilen Ungehorsams an.

Mehr dazu

 

gegen Martin Otto
wegen Zaunaktion am Atomwaffenst├╝tzpunkt B├╝chel

Letzte Meldung (September 2018):

Atomwaffengegner wird ins Gef├Ąngnis gesperrt ÔÇô und 259 Menschen kaufen ihn nach 8 Tagen frei

Martin Otto (DFG-VK Lahn-Dill) im Gef├Ąngnis vom 19.9. bis 26.9.2018 wegen einer Aktion des Gewaltfreien Widerstands am Atomwaffen-St├╝tzpunkt bei B├╝chel in der S├╝deifel

Mehr dazu: Briefe ins Gef├Ąngnis / Ins Gef├Ąngnis gehen als politische Aktion / Aufruf zur Beteiligung am Gewaltfreien Widerstand gegen die Atomwaffenpolitik

 

Mehr zu Aktionen in B├╝chel:

Go-In-Aktionen w├Ąhrend des Internationalen Aktions-Camps, 8.-18. Juli 2019

Filme vom Aktionswochenende 6./. Juli 2019

Friedenstafel f├╝r eine atomwaffenfreie Welt, 2. Juni 2019

 

 

gegen Hermann Theisen
Strafverfahren wegen atomwaffenkritischer Aufrufe zum Whistleblowing gingen zu Ende (Februar 2017)

Hermann Theisen freigesprochen
Ergebnis des Prozesses in Cochem am 6. Februar 2017: Freispruch ist endg├╝ltig

Letztes Update: 20.07.2019 10:52
Kontakt Impressum